HERZLICH WILLKOMMEN !
Mein Name ist Rosemarie und dieses Foto stammt von einer Schwedenreise 2014.

Seit meiner frühesten Kindheit sehnte ich mich nach etwas, das ich lange Zeit nicht benennen konnte. Ich erinnere mich, dass ich öfter traurig war, dass einfach ALLES wieder vorbei geht. Was ist der Sinn des Lebens? fragte ich mich, besonders wenn es schwierig wurde. 

Das "kleine" Glück erfüllte sich mit meinen beiden Kindern, Mann und Haus. Jahre später gelangte ich auf Umwegen zum heilsamen Wissen von Ayurveda. Es weckte etwas in mir, dass ich so noch nicht kannte... ein großer Wissensdurst, Ausbildungen, Bücher und Reisen nach Indien folgten. Schon bald konnte ich in einer tiefen gesundheitlichen Krise persönliche gute Erfahrungen mit Ayurveda machen und begann dieses Wissen mit anderen zu teilen.

Als "Sahnehäubchen" entdeckte ich YOGA. Mir war, als ob ich mich nach einer langen Reise dem Schatz näherte, nach dem ich so lange gesucht hatte. Meine frühe Inspiration war Jesus - heute sind es die Weisen und Mystiker aller Traditionen. Sie sind mein Fundament, die Kraft aus der ich  mit großer Freude Yoga unterrichte. 

Yoga zu unterrichten ermöglicht mir, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, zu teilen und von ihnen zu lernen. Ich habe erfahren, wie leicht man sich im Außen verlieren kann - deshalb ist es mein Anliegen, andere zu ermutigen von Innen nach Außen zu leben, und ihre Gesundheit und ihr Leben kraftvoll und voller Vertrauen in die eigene Hand zu nehmen.

"Nichts auf der Welt ist dem Menschen so zuwider, als den Weg zu gehen, der ihn zu sich selber führt."
Hermann Hesse 

 

InbalanceAyurvedaundYoga